Über dieses Blog

Als Musiker hast Du Träume. Die eigene CD im Plattenladen. Dein Song im Radio. Dein Musikvideo auf MTV. Die großen Gigs in Dreitausender-Hallen. Backstage mit Masseurin und ein paar Groupies. Ja, ein paar Musiker in Deutschland leben dieses Leben. Aber es gibt auch Menschen in Deutschland, die im Lotto gewinnen. Für den Rest von uns sieht die Realität des Musikgeschäfts anders aus.

Ich selbst hatte mit meiner Band eine CD im Laden, einen Song im Radio, Auftritte im TV, Gigs vor bis zu 10.000 Leuten, einen Major-Label Deal. All das, was sich eine noch unbekannte Band wünscht. Und es war (oft genug) die Hölle. Ich bin in diesen zwei Jahren 10 Jahre gealtert. Dieses Blog soll aufzeigen, wie es wirklich ist. Die guten sowie die schlechten Seiten der Industrie.

Noch bin ich nicht ganz raus aus dieser Branche, so dass ich mir große Mühe gebe, meine Einträge großteils zu anonymisieren. Das ist auch der Grund, warum ich selbst erst einmal incognito bleibe. Außerdem geht es mir auch nicht darum, Leute fertig zu machen, sondern eher andere Musiker vor den Fallen des Musikbusiness zu warnen.

Ein Gedanke zu “Über dieses Blog

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.